Über mich


Miriam kleinMiriam Chantelle Vockner, diplomierte Ayur Yoga Lehrerin.

Meine langjährige Tätigkeit als Tennis- und Mentalcoach führte mich zum Yoga.

Es war nicht nur ein wunderbarer Begleiter auf meinem Weg, sondern vielmehr ein wirkungsvolles Hilfsmittel um eigene Dysbalancen wieder auszugleichen.
Die Entscheidung war klar, mich mit Yoga und seiner therapeutischen Wirkung intensiv auseinanderzusetzen.

Die Verbindung von Körper, Atem und Geist war nicht nur in meiner früheren Tätigkeit als Trainer ein wesentlicher Bestandteil, sondern wurde durch die tägliche Yogapraxis in mein Leben integriert und ist heute in meinem persönlichen Alltag fest verankert.

Die Yogastunden führe ich nach der Tradition von Krishnamacharya aus und ich lege besonderen Wert auf die Anpassung der Yogapraxis an die Individualität jedes einzelnen Menschen (Viniyoga „besondere Anwendung“). Die persönlichen Bedürfnisse der Schüler stehen im Mittelpunkt.

Es liegt mir besonders am Herzen, meine Liebe und Leidenschaft fürs Yoga weiterzugeben und damit Selbstvertrauen und Leichtigkeit zu fördern.